DIE RÜCKKEHR

EIN FILM VON MEYAR AL-ROUMI

Ein Mann und eine Frau durchqueren Syrien während des Kriegs. Taysir (40) kehrt aus dem Exil in sein Heimatland zurück, um seinen verstorbenen Bruder Kamal, der für die Revolution gekämpft hatte, bei seinen Ahnen im Norden des Landes zu begraben. Hélène, seine junge Begleitung, möchte das Land verlassen, um nach Frankreich zurückzukehren. Es ist eine Zweckgemeinschaft ohne Zurück. Auf ihrer Reise voller Gefahren und Bedrohungen durch das vom Krieg zerrüttete Land lernen sich die beiden Unbekannten kennen und schätzen.

TITEL Die Rückkehr
GENRE Drama 
LÄNGE 90 Minuten 
FORMAT HD 
SPRACHEN Französisch, Arabisch 
DREHORT nnb 

PRODUKTION La Fabrica Nocturna Productions
KOPRODUKTION Sutor Kolonko 
PRODUZENT Xavier Rocher
KOPRODUZENT Ingmar Trost
REGIE Meyar Al-Roumi 
BUCH Louise Thermes & Meyar Al-Roumi 
MIT UNTERSTÜTZUNG VON Deutsch-Französischer Projektentwicklungsfonds FFA & CNC