ROJO

EIN FILM VON BENJAMIN NAISHTAT

Argentinien, Mitte der siebziger Jahre. Eine noch nie da gewesene Welle politischer Gewalt breitet sich im Land aus. In der öden Kleinstadt scheint dieser Zustand – jedenfalls oberflächlich – keine Auswirkungen auf die Bewohner zu haben.
Der angesehene Rechtsanwalt Dario führt mit seiner Frau und Tochter ein beschauliches Leben. Dieses wird eines Abends jäh unterbrochen, als Dario in einem Restaurant in einen Streit mit einem fremden Mann gerät. Dario setzt seine tägliche Routine fort – bis ein Privatdetektiv beginnt nach dem kahlköpfigen Mann zu suchen. 

TITEL Rojo
GENRE Drama, Thriller 
LÄNGE 100 Minuten 
FORMAT HD 
SPRACHE Spanisch 
DREHORTE Argentinien & Uruguay 

PRODUKTION Pucará Cine 
KOPRODUKTION Desvia (BR), Sutor Kolonko (D),Ecce Films (FR), Viking Film (NL) 
PRODUZENTEN Federico Eibuszyc, Barbara Sarasola-Day
KOPRODUZENTEN Rachel Ellis, Ingmar Trost, Emmanuel Chaumet, Marleen Slot
BUCH & REGIE Benjamin Naishtat 
MIT UNTERSTÜTZUNG VON Film- und Medienstiftung NRW, World Cinema Fund, INCAA, IBERMEDIA, CNC, NL Film Fund + Hubert Bals Fund