Ingmar Trost

geboren am 7. Oktober 1972 in Berlin

Nach dem BA Studium in London Film Studies and Spanish & Latin American Studies machte Ingmar einen MA in Dokumentarfilmregie am Goldsmiths College, ebenfalls in London. Seit 2003 arbeitet er als Regisseur und Produzent mit dem Schwerpunkt Dokumentarfilm. Von 2007 bis 2010 betrieb Ingmar ein eigenes Café Restaurant in Köln. Nach Beendigung des gastronomischen Abenteuers gründete er gemeinsam mit Sebastian Lemke im Mai 2010 die SUTOR KOLONKO Filmproduktion. Ingmar lebt in Köln.